Murrer Kerb to go 2021

image_pdfimage_print


Schon 2020 konnten wir mit einem guten und kreativen Konzept die Genehmigungsbehörden überzeugen und statt einer Absage, eine sehr besondere Kerb feiern. Klein, aber fein, mobil und flexibel an mehreren Kerbhaltestellen im ganzen Ort. Auch wenn wir das Konzept nur als einmalige Alternative gedacht war, zeigt die Corona-Realität, dass auch in diesem Jahr keine klassische Kerb durchführbar sein wird. Somit planen wir die Kerb to go 2.0 -> gleiches Konzept, aber feiner ausgearbeitet. Lassen Sie sich überraschen.

Außerdem werden wir den Häuserschmückwettbewerb fortführen und freuen uns über ein buntgeschmücktes Kerbdorf. Selbstverständlich wird Pfarrer Joachim Fuchs eine Kerbandacht abhalten. Bereits im Briefkasten hatten Sie alle unsere traditionelle (Keine-)Kerb-Zeitung. Sie berichtet über das Dorfgeschehen, Initiativen, das Vereinsleben und die Murrer Kerb to go 2.0

Auf dem Kerbplatz an der Modauhalle warten Autoscooter, Wurfbude, Kinderkarussell und süße Volksfestleckereien auf Euch.

KERB-HALTESTELLEN 2021

14.00 Uhr Ringstraße/Etzwiese

15.30 Uhr Darmstädter Hof/hinterer Parkplatz

16.45 Uhr Am Mühlberg/Bäckergässchen

18.00 Uhr Kirche mit Kerbandacht und Kerbredd

19.45 Uhr Kerbplatz an der Modauhalle

An jeder Station gibt es Essen und Getränke, Musik und gute Laune. Kommt zahlreich, esst und trinkt uns die Bude leer.

Hier unser Film der Kerb to go 2020

Datei wurde erfolgreich hochgeladen!